anwendungsgebiete

 

Therapien:

 

Einzelheilgymnastik

Massage

Lymphdrainage

Manuelle Therapie nach Kaltenborn

Wärme Therapien

Therapeutisches Klettern

Beckenbodengymnastik

progressive Muskelentspannung nach Jakobson

Nordic Walking

 

 

Fachliche Schwerpunkte:

 

ManuelleTherapie

Orthopädie

Unfallchirurgie/Rehabilitation

Traumatologie

Neurol. Beschwerden

medizienische Trainingstherapie

 

 

Krankheitsbilder:

 

  • Schmerzen am Bewegungsapparat   (z.B.: HWS-, LWS-Syndrom, Bandscheibenvorfall)
  • Haltungsproblemen   (z.B.: Skoliose, Senkfüße, Hohlkreuz und Rundrücken)
  • Bewegungseinschränkungen    (nach Verletzungen/Operationen)
  • nach Verletzungen und Operationen   (unfallchirurgisch, orthopädisch, aber auch Allgemeinchirurgisch   ( z.B.: Narbenbehandlung)
  • Abnützungserscheinungen diverser Gelenke      (z.B.: Gonarthrose, Coxarthrose)
  • Osteoporose     (Sturzprophylaxe und Muskelaufbau)
  • Verspannungen, Zerrungen, Sehnen-und Muskelverletzungen
  • Unsicherheiten bei alltäglichen Bewegungen      (z.B.: Schwindel und Gangunsicherheit)
  • Inkontinenz     (z.B.: unkontrollierter Harnverlust)
  • Schwangerschaftsbedingten Beschwerden     (z.B.: Rückenschmerzen)
  • Geburtsvorbereitung
  • Rückbildungsgymnastik
  • zur Körperwahrnehmung bei psychischen Problemen   (z.B.: Erlernen von Entspannungsübungen)

sowie weitere Krankheitsbilder in anderen Fachbereichen der Physiotherapie